Konfirmandenarbeit (KA)

Sinn und Ziel
Die Jugendlichen lernen die Grundlagen des christlichen Glaubens kennen:
Gott, Jesus Christus, die Bibel, die 10 Gebote, Taufe, Abendmahl, Ablauf der Gottesdienste und vieles mehr.
Wir reden über aktuelle Probleme, gestalten zusammen Gottesdienste und fahren auf Freizeiten.
Die Konfirmanden sollen in ihrer Vorbereitungszeit auch ihre Kirchengemeinde und die Menschen, die in ihr mitarbeiten, kennen lernen.

Gruppen:

KA 3 (Konfirmandenarbeit in der 3. Klasse):
Diese wird als Kontaktstunden in den Grundschulen angeboten. Am Ende des Schuljahres findet ein Abschlussgottesdienst statt.

KA 7 (Konfirmandenarbeit für Jugendliche in der 7.Klasse):
Die KA 7 findet einmal monatlich an einem Samstag in der Zeit
von 9 - 15 Uhr als Blockunterricht statt (4 Blöcke + Abschlussgottesdienst).

Der Block beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück. Ein Mittagsimbiss wird ebenfalls gereicht.

KA 8 (Konfirmandenarbeit für Jugendliche in der 8. Klasse):
Die KA 8 findet ebenfalls einmal monatlich an einem Samstag in der Zeit von 10 - 15 Uhr als Blockunterricht statt (5 Blöcke + Konfi-Freizeit + Vorstellungsgottesdienst).

Für das leibliche Wohl wird gesorgt (Mittagessen).

Während der KA-Zeit sind die Gottesdienste regelmäßig zu besuchen.

Anmeldung:
Die Jugendlichen und Eltern werden rechtzeitig angeschrieben und zu einem Anmeldetermin eingeladen. 
Pressemitteilungen werden ebenfalls rechtzeitig auf die Anmeldefristen hinweisen.

Bei Fragen kann selbstverständlich das Gemeindebüro (02902-2338) oder die zuständige Pfarrerin kontaktiert werden.

Kontakt zur Kirchengemeinde

Evangelische Kirchengemeinde Warstein
Belecker Landstr. 14a
59581 Warstein

Tel. 02902 2338 
Öffnungszeiten Gemeindebüro: Montag; Dienstag u. Freitag
10.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr
Kontaktaufnahme -->

Regelmäßige Gottesdienste

Martin-Luther-Kirche in Warstein, Belecker Landstr. 14a:
Sonntags 11.00 Uhr mit Hl. Abendmahl und anschließendem Kirch-Café

Christuskirche in Warstein-Belecke, Hesenberg 1:
am 1. (mit hl. Abendmahl), 3. und möglicher 5. Sonntag im Monat um 9.30 Uhr

Rüthen: Nikolauskirche, Hochstr.:
am 2. (mit hl. Abendmahl), und 4. Sonntag im Monat um 9.30 Uhr

Markuskapelle in Warstein-Sichtigvor, Möhnestr. 124:
am 1. Samstag im Monat um 16.30 Uhr (häufig als Taufgottesdienst)

Erlöserkirche in Rüthen-Kallenhardt, Ringstr. 6
am 2. Samstag im Monat um 18.00 Uhr als Themen – oder Taizègottesdienst.

besondere Gottesdienste finden Sie in der detaillierten Terminübersticht --> Termine