Kunstausstellung - "Das Hohelied Salomonis"

Erstellt am 06.06.2019

Die private Kunst-Initiative von Antje Prager-Andresen aus Warstein bietet in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde Warstein am Sonntag, 7. Juli um 17:00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche, ein Programm für Augen und Ohren zum Thema "Das Hohelied der Liebe des König Salomon".

Zu sehen sind ist ein Bilderzyklus von Christina Simon aus Weissenfels/Sachsen und passende Musik dazu präsentiert der Kammerchor Capella Vox Humana Warstein und die Solistin Martina Garth (Mezzosopran).

Es erklingen Werke von Schütz, Bach, Händel, Rutter und weiteren zeitgenössischen Komponisten des Genres Worship. Die Leitung liegt in den Händen von Heinz Helmut Schulte, der auch den Klavier- und Orgelpart übernimmt.

Der Eintritt ist frei, es wird eine Türkollekte gehalten.