Konfirmation am
21. April 2024

Ev. Frauentreff -

 

Ausflug zum Möhnesee

Patrick Baum, Rüthen; Lukas Hofmann, Allagen;
Christoph Listau, Belecke; Niklas Meyer, Belecke; Mark Miller, Warstein; Antonia Nolten, Rüthen;  David Paul, Warstein; Lara Schilder, Warstein;
Lennard Arne Sina, Belecke; Hannah Emilia Sossna, Rüthen;
Martina Steinike, Suttrop

 

Am 6. Mai verbrachten die Frauen vom Ev. Frauentreff einen herrlichen Tag am Möhnesee. Im Eiscafè LaLuna in Delecke ließen sich die Frauen mit Kaffee, Eis und Waffeln verwöhnen. Im Anschluss erfolgte ein gemütlicher Spaziergang an der Seetreppe in Körbecke, über die Seebrücke und zurück. 

Hockergymnastik mit der Lebendigen Diakonie

Konfirmation am
14. April 2024

Unter leider nur sehr mäßiger Beteiligung der Gemeinde wurde am 17. März unser neues Presbyterium von Pfarrer Uwe Müller und Pfarrerin Jutta Schorstein in sein Amt eingeführt. In diesem Gottesdienst wurde auch Karola Haverbeck (auf dem Foto 3. von links) aus dem Presbyteramt verabschiedet. Manuela Dührkoop und Olivia Klitzka waren beim Einführungstermin verhindert. Ihre Einführung wird am 7. April nachgeholt. In diesem Gottesdienst wird auch Sabine Farke aus dem Presbyteramt verabschiedet.

Philipp Hölzer, Rüthen; Lukas Juraschek, Warstein;
Xenia Klassen, Sichtigvor; Shayenne Mooere, Niederbergheim;
Yunas Ilias Prothmann, Warstein; Marie Rammroth, Anröchte;
Tim Schulze, Sichtigvor; Matthias Stein, Mülheim.

Einführung des
Presbyteriums

Ehrung im Posaunenchor

Unter leider nur sehr mäßiger Beteiligung der Gemeinde wurde am 17. März unser neues Presbyterium von Pfarrer Uwe Müller und Pfarrerin Jutta Schorstein in sein Amt eingeführt. In diesem Gottesdienst wurde auch Karola Haverbeck (auf dem Foto 3. von links) aus dem Presbyteramt verabschiedet. Manuela Dührkoop und Olivia Klitzka waren beim Einführungstermin verhindert. Ihre Einführung wird am 7. April nachgeholt. In diesem Gottesdienst wird auch Sabine Farke aus dem Presbyteramt verabschiedet.

Der Posaunenchor traf sich am 14. Februar zur Jahreshauptversammlung im Phillipp-Melanchthon-Haus. Bei seinem Rückblick auf das vergangene Jahr erinnerte Chorobmann Gerd Stockhausen an die Auftritte zu den Gottesdiensten in der Martin-Luther-Kirche, beim Familiengottesdienst der WAGE in Erwitte und zum Erntedankfest ist Körtlinghausen. Etwas Besonderes war der Chorausflug in die Gemeinde Pewsum in Ostfriesland.  Sodann wurde der Terminplan 2024 besprochen.

Hella Storch kam eine besondere Würdigung zu: Sie wurde für 25 Jahre aktiven Dienst im Posaunenchor Warstein mit der silbernen Ehrennadel des Posaunenwerkes Deutschland ausgezeichnet. Zu der Urkunde mit  Ehrennadel gab es noch Blumen vom stellvertretenden Chorobmann Dietmar Lenze.

Ökumenische
Bibelwoche

Ökumenischer
Segnungsgottesdienst

Das bewährte Konzept, die ökumenische Bibelwoche an besonderen Orten (mit Bezug zum jeweiligen Bibeltext) durchzuführen, fand auch in diesem Jahr wieder guten Anklang. Zu Texten aus der Urgeschichte des 1. Buchs Mose trafen sich die Teilnehmenden in der Feuerwache Warstein (zur Schöpfungsgeschichte), am Ehrenmal in Sichtigvor (zur Geschichte von Kain und Abel), in der Taubenhalle in Warstein (siehe unten) und in der Westerbergschule Belecke (zum Turmbau von Babel, mit abschließender Agapefeier der Teilnehmenden).

Manfred Gödde (auf dem Foto: stehend) als Vorsitzender des Warsteiner Vereins der Brieftaubenzüchter vermittelte den 30 Anwesenden am Mittwoch  interessante Einblicke in das Leistungsvermögen von Brieftauben, ehe die Erfindung der Brieftaube durch Noah in der Geschichte von der Sintflut gelesen und besprochen wurde.

Anderer Termin, anderer Ort, gleicher Segen:

Anstatt am Valentinstag in der Alten Kirche, fand in diesem Jahr der Segnungs-gottesdienst für Paare auf dem Weg am Freitag darauf im Philipp-Melanchthon-Haus statt. Gesegnet wurden die Paare von den Gemeindereferentinnen Leonie Knaden und Renate Bracht sowie von Pfarrer Uwe Müller.

Musikalisch wurde der Segnungsgottesdienst wieder gestaltet von Capella Vox Humana unter der Leitung von Helmut Schulte.